T-Mobile / Magenta Vertragsverlängerung bzw. Geschwindigkeiten

Nach längerer Pause gibt es im Blog weider ein Update von mir.

Vor einigen Monaten erhielt ich von T-Mobile den Hinweis meinen Vertrag um weiter 2 Jahre verlängern zu können.
Als Angebot wurde mir entweder ein neuer Router bzw. 48€ Gutschrift angeboten.

Meine Entscheidung viel auf den neuen Huawei B525s-23a Router, der mittels Carrier Aggregation über 2 LTE Bänder noch etwas mehr Geschwindigkeit rausholen sollte.
Weiters wurde der Tarif auf 70 Down/14 Up um 4€ mehr pro Monat umgestellt.

Auf Nachfrage beim T-Moblie Technik – Support wurde mir mitgeteilt dass am aktuellen Standort noch kein CA aufgeschaltet wurde, der Ausbau aber schon in Nachbargemeinden am Laufen ist.
Somit war für mich klar, lange kann’s ja nicht mehr dauern. 🙂

Jetzt nach ca 5 Monaten ist vom Ausbau aber immer noch nichts zu merken, im Gegenteil.:
Die Downloadrate sinkt tagsüber immer mehr und mehr nach unten, nur die Upload Rate entspricht dem im Paket angegebenen 14 Mbit/s.

LTEWatch zeigt durchaus gute Werte an, hier sollte eigentlich mehr gehen ..

Ob hier schon der 5G Ausbau in den Ballungszentren bevorzugt behandelt und der CA Ausbau am Land somit auf die lange Bank geschoben wird?

Seit der Fusion mit UPC zu Magenta scheint es zumindestens so und das Tarifupgrade war somit für mich (bis auf den Upload) umsonst.

Hoffentlich lässt Magenta hier nicht die Ausbaupläne für CA fallen, spätestens bei der nächsten Vertragsverlängerung werde ich somit auch andere Anbieter in Augenschein nehmen …..

0 comments on “T-Mobile / Magenta Vertragsverlängerung bzw. GeschwindigkeitenAdd yours →

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.